Hochwertige und unbedenkliche pflanzliche Rohstoffe

simoorg

Hochwertige und unbedenkliche pflanzliche Rohstoffe

SIMOORG, mit Hauptsitz in Düsseldorf, ist Anbauer, Importeur und Lieferant von hochwertigen Bio-Rohstoffen für die Kosmetik- und Lebensmittelindustrie. Obwohl der Firmensitz in Deutschland liegt, haben wir Anbauflächen von 7600ha und beziehen die Rohstoffe direkt ohne Zwischenhandel. Wir liefern auch biozertifizierte hochwertige Wildsammlungen für den Groß- und Einzelhandel, Wiederverkäufer und Verarbeiter in den verschiedenen Branchen.
Wir importieren direkt sowohl die Bio-Blüten der jeweiligen Heilpflanzen, getrocknete Früchte, Kräuter, Gewürze sowie Nüsse und Samen. Unsere Anbaugebiete liegen überall dort, wo klimabedingt die besten Qualitäten erzielt werden: Indien, Indonesien, Pakistan, Iran, Türkei, Israel, Albanien, Bulgarien, Ägypten, Marokko, Peru, Chile, Paraguay, Brasilien, Costa Rica und viele mehr.
Wir lehnen genmanipulierte Rohstoffe und Tierversuche strikt ab. Unsere Rohstoffe erfüllen höchste Qualitätsansprüche. Unsere Bio-Produkte verfügen über ein Bio-Zertifikat der Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH. Darüber hinaus enthalten unsere Rohstoffe keine zusätzlichen Konservierungsstoffe.

Simoorg Anbaugebiete

Geschichte von Simoorg

Seit dem 18. Jahrhundert produziert der Familien-Betrieb SIMOORG kontrollierte Wildsammlungen von Rohstoffen, die hauptsächlich im Süden des Iran ansässig waren und dort auch immer noch existieren. Wir unterstützen die lokalen Bauern und Sammler unserer engverbundenen Partnerbetriebe durch regelmäßige Besuche vor Ort und gezielte, professionelle Anbauberatung. Damit stellen wir sicher, dass Sie als Kunde und die jeweiligen Landwirte optimal planen können.

Rosenwasser und Rosenblütenblätter / Rosenknospen, Damaszener-Rosen

Weltweit

Heute haben wir enge Beziehungen in 14 Ländern zu solchen Anbauern, die unseren Anforderungen an Nachhaltigkeit, in Verbindung mit Ressourcenschonung und guten sozialen Randbedingungen, Bio-Rohstoffe produzieren. In Costa Rica haben wir, seit Jahrzehnten, in einem Dschungelgebiet exklusiven Zugabe zu mehreren tausend Tonkabohnenbäumen, die als Wildsammlung für unsere Kunden verfügbar sind. In Bolivien und Paraguay bestehen seit den 1980iger Jahren engste persönliche Beziehung zu den Lieferanten vor Ort.

Qualitätssicherung

Die kontinuierliche Qualitätssicherung liegt uns und unseren Kunden natürlich besonders am Herzen. Unser ausgereiftes Qualitätsmanagement, welches bald auch nach ISO 9001 zertifiziert sein wird, sorgt besonders durch wiederholte Analysen durch international anerkannte Laboratorien (SGS & GBA links) der Produkte im Lieferland vor Verschiffung nach Deutschland und nochmals nach Ankunft. Alle vorgeschriebenen Werte nach EU-Regelung werden auf Einhaltung überprüft. Qualitätsanalysen umfassen Pestizidrückstände, Schwermetalle, Schimmelpilzgifte und mikrobiologische Werte. Eigene qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter in den Lieferländern überwachen die Qualitätsbedingungen sowie die pünktlichen Verschiffungen.

Klimaschutz und Nachhaltigkeit

SIMOORG versteht sich als ein zweckorientiertes Unternehmen (Purpose Business) im Gegensatz zu einem profit-orientiertem. Das soll heißen, dass ein Teil des Gewinns nach Steuern in Projekte wie Klimaschutz, CO₂-reduzierende Projekte, Bildungsinstitutionen besonders bei Kooperativen der Kleinlandwirte in unseren Lieferländern und andere mehr investiert. Wir werden ab dem Geschäftsjahresende 2023 diese prozentualen Gewinnteile veröffentlichen. Dabei wählen wir die Projekte sorgfältig aus, wie sie (https://clim8.com/) dargelegt sind. Eine seriöse Organisation, der man vertrauen kann. Somit tragen unsere Kunden mit dem Einkauf unserer Produkte direkt an Klimaschutzprojekten und anderen substanziell und auf Dauer nachvollziehbar bei. Die Transparenz für unsere Kunden, die unsere Investitionen konkret nachvollziehen möchten, steht für uns an oberster Stelle.

Nachhaltige Projekte

Eine enge Kooperation verbindet SIMOORG mit ihren Lieferanten.  Wir möchten wachsende Umsätze, für alle, langfristige Lieferverträge, die Planungssicherheit bringen, vermeiden von Preisdruck, regelmäßiger Kommunikation und frequenten Besuchen in den Anbauländern.  Damit wir gemeinsam den Aufbau von Projekten sozialer Natur wie Schulen, medizinischen Einrichtungen, Bodenverbesserung, Projekte zum Ausgleich von CO₂ und spezifisch, angepassten Lösungen zu Problemen und Herausforderungen, mit denen viele Produzenten zu kämpfen haben, langfristig stabil umsetzen können.

Ein häufiges Problem ist speziell die Trockenheit. In solchen Fällen bieten wir Lösungen an. An dieser Stelle bietet sich der gezielte Einsatz von Kalium-Polyacrylat an. Setzlinge werden dadurch in Dürreperioden bis zu 6 Monaten unabhängig von Regenwasser. Das Mittel darf auch in dem kritischen Bioanbau angewendet werden und ist in verschiedenen Ländern entsprechend zugelassen. SIMOORG stellt dieses Mittel den Landwirten kostenfrei zur Verfügung. Unsere Lieferanten sollen durch die Belieferung von Rohstoffen an SIMOORG direkt Vorteile für Ihre Produktion genießen. Dieses Prinzip der Kreislaufwirtschaft ist das Gebot der Zeit und unser Hauptziel.

UNSERE MISSION

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, der Anbieter auf dem Rohstoffmarkt für die Lebensmittel- und Kosmetikindustrie zu sein, der qualitativ hochwertige, kontrollierte Bio-Rohstoffe oder Wildsammlungen anbietet und der mit seiner ganzen Innovationskraft für seine Kunden arbeitet. So sichern wir die Qualität, die uns so am Herzen liegt. Gleichzeitig fördern wir die Anbaubedingungen im Sinne der Nachhaltigkeit aktiv und nachhaltig.
Weltweit verfolgt wir, SIMOORG, eine Politik der engen Zusammenarbeit mit Lieferanten, die über die übliche Verkäufer-Käufer-Beziehung weit hinausgeht. Nur solche Anbauunternehmen und Erzeuger, die auf einer ähnlichen Basis wir SIMOORG arbeiten, kommen für uns als Partner infrage. Diese Basis ist gekennzeichnet durch:
Nachhaltigkeit für die Umwelt, sozialverantwortliche Beziehungen, Bioanbau und CSR (Corporate Social Resonsibility). Wir meinen, dass diese Werteorientierung im Handeln in die DNA eines verantwortungsbewussten Unternehmens fest verankert sein sollte.

Unser Ziel sind fair produzierte und gehandelte Produkte, die für Sie gesund und unbedenklich sind, aber die Umwelt verbessern.

SIMOORG.de